23.03.2016 13:01 Age: 3 yrs
Category: Aktuelles
By: FF Oberhohndorf

22.03.2016 - Gemeinsamer Ausbildungsdienst mit der FF Hohenstein-Ernsthal


Gestern Abend folgten wir einer Einladung der Kameraden aus Hohenstein-Ernsthal.

 

Ausbildungsziel war es, die Abläufe und die Zusammenarbeit im Gefahrguteinsatz zu trainieren und auszubauen. Nur so kann auch im Ernstfall optimal zusammen gearbeitet werden.

 

Nach einem kurzen theoretischen Teil ging es auch schon an die Praxis.

 

Angenommen wurde ein Gefahrstoffaustritt, bei dem 2 Trupps unter Chemikalienschutzanzug zur Erkundung und zum Eindämmen der Gefahr eingesetzt waren.

 

Diese beiden Trupps mussten dann die Dekontaminationsstrecke passieren und wurden ausgekleidet. Auf diesen Bereich wurde bei dieser Ausbildung besonderes Augenmerk gelegt und dabei alle einzelnen Schritte erklärt und vorgeführt.

 

So hatte jeder die Möglichkeit eine Dekontaminationsstrecke aus der Nähe zu begutachten und die Arbeitsabläufe der Dekonstaffel auch einmal ganz in Ruhe zu verfolgen.

 

Für alle Beteiligten war der heutige Ausbildungsdienst eine besondere Abwechslung und sehr hilfreich für das weitere Einsatzgeschehen auf dieser Ebene.

 

Ein ganz besonderes Dankeschön an die Kameradinnen und Kameraden der FF Hohenstein-Ernsthal für die Einladung und das damit gezeigte Interesse sowie den freundlichen Empfang.

 

Es hat wieder richtig Spaß gemacht.

 

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1095126317175704.1073741866.541694765852198&type=3