18.03.2017 22:51 Age: 2 yrs
Category: Aktuelles
By: FF Oberhohndorf

18.03.2017 - Jahreshauptversammlung


Am heutigen Nachmittag fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Gerätehaus statt.

 

Durch den Wehrleiter wurde der Rechenschaftsbericht für das Berichtjahr 2016 verlesen, wobei er dabei das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren ließ.

 

So musste unsere Wehr zu insgesamt 21 Einsätzen (26 weniger als im Vorjahr) ausrücken, darunter z.B. 5 Brände sowie 6 Brandmeldeanlagen.
Zur überörtlichen Hilfe wurde die Wehr insgesamt 1-mal angefordert.

 

Neben den 522 Gesamteinsatzstunden wurden 1911 reine Ausbildungsstunden durchgeführt. Zusätzlich wurden 136 Stunden an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen und 2016 Stunden durch Lehrgänge in der Berufsfeuerwehr geleistet.

 

Derzeit besteht die Wehr aus 67 Mitgliedern. Darunter 38 Mitglieder in der aktiven Abteilung, 7 Kameradinnen und Kameraden in der Altersabteilung sowie 22 Kinder und Jugendliche in der Jugendfeuerwehr.

 

Die Jugendwarte konnten ebenfalls mit Stolz von ihrer Arbeit im Berichtsjahr 2016 berichten. Derzeit besteht unsere Jugendfeuerwehr aus 22 Kindern und Jugendlichen. Hier konnte ein Zuwachs von 7 Kindern innerhalb des letzten Jahres verzeichnet werden.

 

Für Ihre Leistungen sowie Lehrgangsabschlüsse wurden folgende Kameraden befördert:

 

                Kamerad Paul Lorenz zum Löschmeister

                Kamerad Christian Lachmann zum Löschmeister

 

Die Kameraden Enrico Vogl und René Wunderlich wurden für 20 Dienstjahre geehrt.

 

Für stolze 55 Dienstjahre konnte Kamerad Gunter Hallbauer geehrt werden.

 

Die Auszeichnungen für die beste Dienst- und Einsatzbeteiligung gingen diesmal an folgende Kameraden:

 

Beste Einsatzbeteiligung 2016:

 

                Kamerad Christian Oeser

                Kamerad Lukas Badstübner

 

Beste Dienstbeteiligung 2016:

 

                Kamerad Christian Oeser