31.12.2014 11:11 Age: 3 yrs
Category: Einsätze
By: FF Oberhohndorf

57 - 30.12.2014 16:08 Uhr BC mittel, Gefahrstoffaustritt

BAB 4, Dresden - Erfurt


Am 30.12.2014 wurden wir um 16:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit gefährlichen Gütern auf die BAB 4 alarmiert.

 

Da sich der Gefahrstoffaustritt vor Ort bestätigte, richteten wir einen Dekontaminationsplatz ein. Dabei wurden alle Atemschutzgeräteträger die mit Schutzkleidung im Gefahrenbereich tätig waren, von unserer Einheit gereinigt und entkleidet.

 

Durch starken Schneefall sowie eisigen Temperaturen wurde der Einsatz erschwert, weshalb zusätzlich ein beheiztes Zelt aufgebaut werden musste.

 

Da der Gerätewagen-Dekontamination wieder bestückt werden musste, um die Einsatzbereitschaft wieder herzustellen, dauerte der Einsatz bis 00:30 Uhr an.

 

Im Einsatz befanden sich die Freiwillige Feuerwehr Glauchau, Hohenstein-Ernstthal , Reinholdshain, Limbach-Oberfrohna, Niederschindmaas, Zwickau-Auerbach, der Erkw Zwickau-Marienthal, der GW-Atemschutz Meerane sowie die FF Zwickau-Oberhohndorf.